P-Serie – Wo kein natürliches Licht hinkommt. Aber Ihr Erfolg eintritt.

Um die Morphogenese der jeweiligen Kulturpflanzen nach Kundenwunsch zu gestalten wird die P-Serie mit 2 unterschiedlichen Lichtspektren angeboten. Damit auch bei verschiedenen Montagesituationen eine zielgerichtete und homogene Lichtverteilung gewährleistet werden kann ist die P4 Serie auch mit zwei unterschiedlichen Abstrahlcharakteristiken erhältlich.

Zudem kann zwischen unterschiedlichen Positionierungen des LED Treibers gewählt werden. Somit können unter anderem Installationskosten gespart werden, und das System perfekt in vorhandene Anlagen integriert werden. Selbstverständlich kann die P auch als dimmbare Variante geordert werden.

Jede Produkt-Variante der P-Serie hat Ihre eigenen Vorzüge. Allen gemein ist die sehr gute Effizienz von 2,5 µmol/j bis zu 3,3µmol/J sowie die perfekte und anpassbare Lichtlenkung. Durch die schlanke Bauform der P-Serie wird der Schattenwurf, welcher bei geringem Abstand zur Kultur vorkommen kann.

Technische Daten im Überblick

  • 405µmol/s PPF @ Spektrum2
  • 340µmol/s PPF @ Spektrum1
  • 130W Power Draw
  • 90° Abstrahlwinkel oder 70°/30° asymmetrischer Abstrahlwinkel
  • Rechteckige und homogene Ausleuchtung der Zielfläche
  • 90% Light-Output nach 80.000h Betriebsstunden

Typische Anwendungen

  • Assimilationsbelichtung in Gewächshäusern
  • vollwertiger, umweltfreundlicher, langlebiger und wartungsfreier Ersatz herkömmlicher Beleuchtungsmittel im Gewächshaus
  • Beleuchtung von Verkaufsflächen in Gärtnereien
  • Kultivierung von Zier- und Nutzpflanzen inkl. Fruchtproduktion
  • Belichtung von lebenden Wänden
  • platzsparende Belichtung für den Etagenanbau

 

die P-Serie steigert…

  • die Qualität Ihrer Ernte
  • die Quantität Ihrer Ernte
  • die Homogenität Ihrer Ernte
  • die Nutzbare Kultivierungsfläche (Multilayer System sind möglich)
  • die Produktivität Ihres Unternehmens

die P-Serie reduziert…

  • Ihre Energiekosten
  • die Temperatur im Kultivierungsraum
  • Ihr Risiko
  • den Wasserverbrauch Ihrer Pflanzen
  • die Zeitdauer für das bewurzeln von Klonen
  • den Einsatz von Chemikalien (Stauchmittel, Pestizide)